15. Oktober 2011

Ein weiteres Häkchen

... kann ich auf meiner ewigen "Was ich unbedingt mal hinkriegen möchte"-Liste machen:


Einen Flaschenhalter für den Kinderwagen.
Ok, inzwischen muss ich sagen: für einen Kinderwagen. Wir brauchen ja nun keinen mehr...
Aber besser spät als nie, so ein Häkchen auf der Liste.


Mit beschichtetem Stoff gefüttert, abwaschbar....


... und ganz einfach mit Druckknöpfen zu befestigen.
Da passt von der Nuckelpulle bis zur ganz großen Schweizerflasche alles rein.


Bei den Maßen für den Umfang war ich mir schnell einig, dass dann aber gleich mein erster Versuch eines runden Bodens passte, grenzt an ein Wunder. Ich hatte den Umfang unbewusst so gewählt, dass die Größe des Bodens genau meinem geliebten Green G.ate-Tassen entsprach *g*


Den Prototypen werde ich heute oder morgens ins kleine Regalfach packen :-)
Euch allen ein wunderbares, sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Hallo,

    gefällt mir total gut, deine Halterung.
    Die Farben sind schön und ich glaube am Kinderwagen wäre das ein garantierter Neidfaktor.

    LG
    made-lein

    AntwortenLöschen
  2. boaaahhhh....so schön !! Tolle Idee, schickes Teil !! Schade eigentl., dass ich den Kiwa auch nicht mehr allzuoft benutze.....ohhh....Schaaaatz....ich muss dann mal los !! ;) hehe....
    nee, ok....aber schön ists trotzdem !!!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :-)

    Ey das ist super geworden!!!! Hut ab, sehr schöne Farben und einfach genial!

    Liebste Grüße, Rehäuglein

    AntwortenLöschen
  4. Ha!ICH!habe aber noch einen Kinderwagen!!!!:-)(der sogar endlich mal bei Kind Nr.3 genutzt werden kann!!!!)*knutsch*

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Idee und hübsch umgesetzt!

    LG bine

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir sogar sehr, hätte das vor eingen Jahren gut gebrauchen können, für mich ;), die absolute Kaffeevernichtungsmaschine ;)


    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Die ist wirklich zauberhaft geworden!! :)

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee!
    Und ich denke das Ding paßt auch an den Gürtel, wenn man mal mit ganz kleinem Marschgepäck nur um die Ecke will.

    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, was für eine tolle Idee. Das kann man als Kleinkind Mama doch immer gebrauchen. Wie hast du denn den runden Boden genäht? Den Rest sollte ich selber hinbekommen denke ich, nach den Maßen unserer Flasche.
    LG janka

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Anregung!! Für meine Kinder kommt es auch zu spät, aber bei meinem Bruder ist was unterwegs :))
    Hätte Dir auch ein Foto geschickt - weiß nur nicht wie.

    AntwortenLöschen
  11. Das ist nicht nur was für Mütter, die noch einen Kinderwagen schieben... Meine Tochter ist 9 und hat ein Hochbett. Nachts mag sie gern eine Wasserflasche in greifbarer Nähe haben - da ist dieser Halter PERFEKT für!
    Danke also für die Anregung. :-)

    LG Alex

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.